Allgemeine Geschäftsbedingungen


§1 Geltung beim Verbrauchsgüterkauf

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen MOritZART und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.


§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über MOritZART (Internetversand) http://www.MOritzART.de sowie http://www.MOritZART.com .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag zustande mit

Moritz Unger (MOritZART)
(Selbstständiger Künstler)
Drostestraße 7
30161 Hannover



(3) Die Präsentation der Kunstwerke in diesem Internetversand stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot seitens MOritZART dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Kunstwerke gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung im Internetversand von MOritZART gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl des gewünschten Kunstwerkes auf der Seite "Souvenirs"
2) Bestätigen durch Anklicken des Buttons "Bestellen"
3) Eingabe der Bestellmenge und Versandadresse sowie Einverständniserklärung mit den AGBs und der Datenschutzerklärung
4) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen"

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen "Zurück"-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Ich bestätige den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt mit Lieferung der Ware.


§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten keine gesetzliche Umsatzsteuer, gemäß der Kleinunternehmerregelung des §19 UStG. Alle Preis verstehen sich inklusive der Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bei Auslandssendungen sind etwaige Versandkosten im Vorfeld schriftlich zu erfragen.

(2) Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Stammkunden kann die Möglichkeit per Rechnung zu bezahlen eigeräumt werden.


§4 Lieferung

(1) Das es sich bei den Angeboten um Unikate bzw. Editionen handelt, erfolgt die Zusendung in der Regel innerhalb einer Woche nach Zahlungseingang.


§5 Eigentumsvorbehalt

MOritZART behält sich das Eigentum an den Werken bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************


§6 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Moritz Unger (MOritZART)
(Selbstständiger Künstler)
Drostestraße 7
30161 Hannover
E-Mail: info(at)moritzart.de
Tel.: 01578/5957243

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


****************************************************************************************************

§7 Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB, folgende Vereinbarung, nach der Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.


§8 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

***************************************************************************************************


Rechtshinweis:

Erfüllungsgericht ist das Amtsgericht des Erfüllungsortes.


**************************************************************************************************



Stand der AGB: März 2014

Gratis AGB erstellt von agb.de




Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist MOritZART ein wichtiges Anliegen.
Die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.
Die Informationen auf dieser Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website ausgeschlossen. Durch die Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und MOritZART zustande.


Personenbezogene Daten

Relevant für den Datenschutz sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.


Nutzung und Zweck der Datenerhebung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung dieser Website nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Zur Erbringung von Dienstleistungen benötigt MOritZART jedoch ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Bei einer Beauftragung erhebt, speichert und verwendet MOritZART Ihre persönlichen Daten nur, soweit dies für die Erbringung der Dienstleistungen und die Erfüllung des Vertrages notwendig ist. Dies gilt sowohl bei der Erstellung von Angeboten, bei der Zusendung von Informationsmaterial oder bestellter Ware sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen.

Bei der Nutzung dieser Website speichert MOritZART zu statistischen Zwecken Daten wie Betriebssystem, Ihren Browser, IP-Adresse (der zuvor aufgerufenen Website - Referrer-URL) und  die Uhrzeit. Diese Daten erhebt MOritZART ausschließlich zu statistischen Zwecken, um den Internetauftritt weiter zu optimieren. Zudem behält MOritZART sich vor, diese Daten im Falle eines Systemmissbrauchs zu verwenden, um die Gründe und den Auslöser des Missbrauchs zu ermitteln.

Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung bzw. verschlüsselt übertragen werden.

Weitere personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden im Rahmen der Nutzung der Website nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage für eine Dienstleistung, Bestellung oder einer Informationsanfrage. Personenbezogene Daten werden ausschließlich nach den rechtlichen Vorschriften des Landes verarbeitet, in welchem MOritZART seinen Sitz hat.


Übermittlung an Dritte


Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Behörden oder andere staatliche Institutionen werden nur im Rahmen der gesetzlichen Informationspflichten oder aufgrund gerichtlicher Entscheidungen Auskunft erteilt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen darf MOritZART im Einzelfall Auskunft über diese Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.


Daten von Kindern und Jugendlichen


Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an MOritZART übermitteln. MOritZART fordert wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammelt diese nicht und gibt sie nicht an Dritte weiter.


Links

Diese Website verfügt über Links zu externen Seiten. Wenn Sie diese Links anklicken, muss Ihnen klar sein, dass die IP-Adresse in den meisten Fällen ebenfalls im Protokoll dieser Websites auftaucht. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website und nicht für Websites Dritter.


Verwendung von Cookies


Diese Website nutzt Cookies. Cookies erlauben es MOritZART beispielsweise, die Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie dies nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Selbstverständlich können Sie www.MOritZART.com und www.MOritZART.de auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass MOritZART Ihren Computer wiedererkennt, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihrem Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" und "Do-not-track" wählen. Wie das funktioniert, können Sie der Anleitung Ihres Browser-Herstellers entnehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies aber zu Funktionseinschränkungen führen.

Datenerhebung durch PIWIK

Bei der Nutzung dieser Website speichert MOritZART mit Hilfe eines Webanalysedienstes Daten, wie z.B. Betriebssystem, verwendeter Browser, IP-Adresse (gekürzt), zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Uhrzeit des Zugriffs. Dabei kommen sogenannte "Cookies", das sind Textdateien, zum Einsatz. Diese werden auf Ihrem Computer gespeichert und ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Webseite. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server in Deutschland übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, sodass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Diese Daten erhebt MOritZART ausschließlich zu statistischen Zwecken, um den Internetauftritt weiter zu optimieren. Außerdem können Sie die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (siehe Punkt "Cookies" weiter oben).


Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei MOritZART gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken dieser Website widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. MOritZART steht Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.


Löschung


Nach vollständiger Vertragsabwicklung und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.


Fragen und Erreichbarkeit


Sollten Sie anderweitige Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz haben, nutzen Sie bitte die Kontaktinformationen aus dem Impressum.



**************************************************************************************************


Diese Datenschutzerklärung basiert auf der kostenlosen modularen Vorlage von www.datenschutzerklaerung-online.de.
Urheber ist Rechtsanwalt Dr. Bernd v. Nieding.